Die Zeit nach der Geburt wird turbulent und ereignisreich sein, anstrengend und wunderbar zugleich.

Ein Tipp von mir:

FABELhaft durchs erste Babyjahr. Mit einem Konzept, das von der der GfG = Gesellschaft für Geburtsvorbereitung -Familienbildung und Frauengesundheit- Bundesverband e.V. 1997 ins Leben gerufen wurde: FABEL® ist die Abkürzung für Familienzentriertes Baby-Eltern-Konzept.

„Fabel®-Kurse sind entwicklungsbegleitende Kurse für das wichtige erste Lebensjahr des Kindes. In kleinen Gruppen und in einer angenehmen Atmosphäre treffen sich Mütter, Väter und ihre Babys regelmäßig zu Austausch, Beobachtung und Spiel, jeweils geleitet von einer Fabel®-Kursleiterin."

„Die Fabel®-Kursleitung greift die Unsicherheiten, Fragen und Anfangsschwierigkeiten der jungen Eltern auf und bestärkt die Eltern in ihrer Elternkompetenz, indem sie das feinfühlige Beobachten kindlicher Signale fördert
Fabel®-KursleiterInnen werden in Gesprächsführung und Gruppenleitung auf der Grundlage von Selbstreflektion ausgebildet und leiten die Gruppen einfühlsam und empathisch
Die Weiterbildung Stillen und Ernährung ist für alle Fabel®-KursleiterInnen obligatorisch. Im Gruppenkontext ergibt sich eine Ernährungsberatung, die die Grundlage für eine gesunde Familienernährung schaffen kann
Fabel®-KursleiterInnen bringen darüber hinaus ihre eigene in der Weiterbildung reflektierte Familienkompetenz ein
Körperliche, seelische und partnerschaftliche Veränderungen werden angesprochen und die TeilnehmerInnen erfahren, dass andere Eltern ähnliche Probleme haben. Sie arbeiten gemeinsam daran, wie sie mit diesen Umstellungen umgehen können
Der liebevolle, akzeptierende Umgang mit dem Neugeborenen, das Eingehen auf dessen Bedürfnisse wie Ernährung, Nähe, Geborgenheit, Tragen, Wachen-Schlafen, Spiel- und Kontaktverhalten, Pflege, Handling und Massage sind Inhalte der Kurse.
Die Veränderungen in der Partnerschaft, Aufgabenverteilung, Rollenverständnis, Liebe, Zeit, Zärtlichkeit, Interessenausgleich und die Alltagsorganisation werden thematisiert."
c/o http://www.fabel-kurs.de/was-ist-fabel.html

Susanne Mierau und Doris Niebergall haben dazu ein Buch und eine CD veröffentlicht: FABELhaft durchs erste Lebensjahr

„Dieses Buch beschreibt die aufregenden Entwicklungsschritte des Babys und gibt zahlreiche Hilfen für neue und schwierige Situationen. Dabei wird auch die Partnerschaft nicht vergessen.
FABEL, ein Angebot der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung, begleitet in zahlreichen Städten Eltern beim Übergang vom Paar zur Familie: mit vielen nützlichen Tipps für den Alltag, mit Spielen zur Sinneswahrnehmung, mit Entspannung, Massagen, Rückbildungs- und Fitnessübungen – immer orientiert am jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes und der Situation der Eltern.
Die begleitende CD „FABELhafte Kinderlieder" enthält alle Lieder, die im Buch zur Umsetzung von Fingerspielen, Aktionen oder einfach zum gemeinsamen Singen empfohlen werden. Ein hilfreiches Komplettpaket für einen gelungenen Familienstart."
c/o Klappentext

Die Doula
Angebote
Über mich
Kontakt
Dies und Das
D a sein
O ffen
U nterstützend
L iebevoll und
A chtsam
Dies und Das
Geschwisterkurse
Die Zeit nach der Geburt wird turbulent und ereignisreich sein, anstrengend und wunderbar zugleich.

Ein Tipp von mir:

FABELhaft durchs erste Babyjahr. Mit einem Konzept, das von der der GfG = Gesellschaft für Geburtsvorbereitung -Familienbildung und Frauengesundheit- Bundesverband e.V. 1997 ins Leben gerufen wurde: FABEL® ist die Abkürzung für Familienzentriertes Baby-Eltern-Konzept.

„Fabel®-Kurse sind entwicklungsbegleitende Kurse für das wichtige erste Lebensjahr des Kindes. In kleinen Gruppen und in einer angenehmen Atmosphäre treffen sich Mütter, Väter und ihre Babys regelmäßig zu Austausch, Beobachtung und Spiel, jeweils geleitet von einer Fabel®-Kursleiterin."

„Die Fabel®-Kursleitung greift die Unsicherheiten, Fragen und Anfangsschwierigkeiten der jungen Eltern auf und bestärkt die Eltern in ihrer Elternkompetenz, indem sie das feinfühlige Beobachten kindlicher Signale fördert
Fabel®-KursleiterInnen werden in Gesprächsführung und Gruppenleitung auf der Grundlage von Selbstreflektion ausgebildet und leiten die Gruppen einfühlsam und empathisch
Die Weiterbildung Stillen und Ernährung ist für alle Fabel®-KursleiterInnen obligatorisch. Im Gruppenkontext ergibt sich eine Ernährungsberatung, die die Grundlage für eine gesunde Familienernährung schaffen kann
Fabel®-KursleiterInnen bringen darüber hinaus ihre eigene in der Weiterbildung reflektierte Familienkompetenz ein
Körperliche, seelische und partnerschaftliche Veränderungen werden angesprochen und die TeilnehmerInnen erfahren, dass andere Eltern ähnliche Probleme haben. Sie arbeiten gemeinsam daran, wie sie mit diesen Umstellungen umgehen können
Der liebevolle, akzeptierende Umgang mit dem Neugeborenen, das Eingehen auf dessen Bedürfnisse wie Ernährung, Nähe, Geborgenheit, Tragen, Wachen-Schlafen, Spiel- und Kontaktverhalten, Pflege, Handling und Massage sind Inhalte der Kurse.
Die Veränderungen in der Partnerschaft, Aufgabenverteilung, Rollenverständnis, Liebe, Zeit, Zärtlichkeit, Interessenausgleich und die Alltagsorganisation werden thematisiert."
c/o http://www.fabel-kurs.de/was-ist-fabel.html

Susanne Mierau und Doris Niebergall haben dazu ein Buch und eine CD veröffentlicht: FABELhaft durchs erste Lebensjahr

„Dieses Buch beschreibt die aufregenden Entwicklungsschritte des Babys und gibt zahlreiche Hilfen für neue und schwierige Situationen. Dabei wird auch die Partnerschaft nicht vergessen.
FABEL, ein Angebot der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung, begleitet in zahlreichen Städten Eltern beim Übergang vom Paar zur Familie: mit vielen nützlichen Tipps für den Alltag, mit Spielen zur Sinneswahrnehmung, mit Entspannung, Massagen, Rückbildungs- und Fitnessübungen – immer orientiert am jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes und der Situation der Eltern.
Die begleitende CD „FABELhafte Kinderlieder" enthält alle Lieder, die im Buch zur Umsetzung von Fingerspielen, Aktionen oder einfach zum gemeinsamen Singen empfohlen werden. Ein hilfreiches Komplettpaket für einen gelungenen Familienstart."
c/o Klappentext

Die Zeit nach der Geburt wird turbulent und ereignisreich sein, anstrengend und wunderbar zugleich.

Ein Tipp von mir:

FABELhaft durchs erste Babyjahr. Mit einem Konzept, das von der der GfG = Gesellschaft für Geburtsvorbereitung -Familienbildung und Frauengesundheit- Bundesverband e.V. 1997 ins Leben gerufen wurde: FABEL® ist die Abkürzung für Familienzentriertes Baby-Eltern-Konzept.

„Fabel®-Kurse sind entwicklungsbegleitende Kurse für das wichtige erste Lebensjahr des Kindes. In kleinen Gruppen und in einer angenehmen Atmosphäre treffen sich Mütter, Väter und ihre Babys regelmäßig zu Austausch, Beobachtung und Spiel, jeweils geleitet von einer Fabel®-Kursleiterin."

„Die Fabel®-Kursleitung greift die Unsicherheiten, Fragen und Anfangsschwierigkeiten der jungen Eltern auf und bestärkt die Eltern in ihrer Elternkompetenz, indem sie das feinfühlige Beobachten kindlicher Signale fördert
Fabel®-KursleiterInnen werden in Gesprächsführung und Gruppenleitung auf der Grundlage von Selbstreflektion ausgebildet und leiten die Gruppen einfühlsam und empathisch
Die Weiterbildung Stillen und Ernährung ist für alle Fabel®-KursleiterInnen obligatorisch. Im Gruppenkontext ergibt sich eine Ernährungsberatung, die die Grundlage für eine gesunde Familienernährung schaffen kann
Fabel®-KursleiterInnen bringen darüber hinaus ihre eigene in der Weiterbildung reflektierte Familienkompetenz ein
Körperliche, seelische und partnerschaftliche Veränderungen werden angesprochen und die TeilnehmerInnen erfahren, dass andere Eltern ähnliche Probleme haben. Sie arbeiten gemeinsam daran, wie sie mit diesen Umstellungen umgehen können
Der liebevolle, akzeptierende Umgang mit dem Neugeborenen, das Eingehen auf dessen Bedürfnisse wie Ernährung, Nähe, Geborgenheit, Tragen, Wachen-Schlafen, Spiel- und Kontaktverhalten, Pflege, Handling und Massage sind Inhalte der Kurse.
Die Veränderungen in der Partnerschaft, Aufgabenverteilung, Rollenverständnis, Liebe, Zeit, Zärtlichkeit, Interessenausgleich und die Alltagsorganisation werden thematisiert."
c/o http://www.fabel-kurs.de/was-ist-fabel.html

Susanne Mierau und Doris Niebergall haben dazu ein Buch und eine CD veröffentlicht: FABELhaft durchs erste Lebensjahr

„Dieses Buch beschreibt die aufregenden Entwicklungsschritte des Babys und gibt zahlreiche Hilfen für neue und schwierige Situationen. Dabei wird auch die Partnerschaft nicht vergessen.
FABEL, ein Angebot der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung, begleitet in zahlreichen Städten Eltern beim Übergang vom Paar zur Familie: mit vielen nützlichen Tipps für den Alltag, mit Spielen zur Sinneswahrnehmung, mit Entspannung, Massagen, Rückbildungs- und Fitnessübungen – immer orientiert am jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes und der Situation der Eltern.
Die begleitende CD „FABELhafte Kinderlieder" enthält alle Lieder, die im Buch zur Umsetzung von Fingerspielen, Aktionen oder einfach zum gemeinsamen Singen empfohlen werden. Ein hilfreiches Komplettpaket für einen gelungenen Familienstart."
c/o Klappentext